Die Entstehung der Surf Life Rescue – Wasserrettung und Sicherheit in Europa

Die Entstehung der Surf Life Rescue – Wasserrettung und Sicherheit in Europa

Surf Life Rescue ist einer super und wichtigen Verband von Wasserrechtung und Sicherheit. Ein neugeborener Verband, der vertig seines Zeichen setzen im EMS ist. Wir uns setzten in Verbindung mit dem Verantwortlicher des Teams, Alexander Menzel der erklärt genau ihre Tätigkeiten. Website bald verfügbar.

Alles begann mit einer langen Freundschaft ,15 Surf-Freunde die sich jedes Jahr Treffen um Ihre Leidenschaft zuteilen das Surfen / Wellenreiten an den schönsten Stränden Europas. Jeder von unserem Team kommt aus verschiedenen Schichten vom Arzt zum Rechtsanwalt und zum normalen Bauarbeiter und Verkäufer  oder Weltenbummler das Band der Freundschaft war aber nicht nur allein das Surfen auch die Leidenschaft zum Rettungsdienst , Jeder war in einem Verband Ehrenamtlich ob Bergwacht, Rotes Kreuz , Feuerwehr , Katastrophenschutz  oder 20839127_1858700097790878_1736011517_n-1Rettungsschwimmer etc. Wir bemerkten schnell in den Jahren wie sehr sich der Sport entwickelte was auf einer Seite gut war auf der anderen Seite natürlich sehr viele Probleme bekannt wurden. Der Wassersport ist für viele der weg aus dem Alltag oder zur Ergänzung der Fitness. Auch ein Status Symbol für viele . Auch die Technik, das Material, schneller und besser haben sich stark entwickelt. Die Aktuellen Wassersportmessen wie zum Beispiel Boot Düsseldorf zeigen es , Trend ist zunehmend und somit muss auch die Sicherheit am Wasser sich Steigern , also haben wir ein Programm entwickelt wo wir sagen können das wäre das neu plus Ultra und für den Rescue Dienst in einigen Sachen die Lösung.

Diese Lösung möchten wir Anbieten als Service bei Wassersportevents / Gruppen oder Ländern die diese Unterstützung anfordern in Europa  und natürlich auch für andere Gruppen und Verbände mit den gleichen Interessen in der See- Wasserrettung damit Unterstützen.

Wir möchten das Angebot und das Programm Vorstellen bei der „2nd International Congress of Drowning Prevention (CIPREA) in Spanien“, Wir wurden auch dazu Eingeladen von der Royal Spanish Lifesaving Federationauch Mitglied in der International Life Saving Federation, was uns natürlich freut.

Auch werden wir bei internationalen Messen mit Anwesend sein um das Projekt was sehr neu ist näher zu erklären und auch durch zusetzen um auch Förderzugewinnen und vor allem auch Sponsoren die sehr sehr Wichtig sind ohne Sponsoren würde nichts Funktionieren oder nichts wäre umsetzbar. Umso mehr sind die großen Firmen / verbände gefragt, gerade im medizinischen Bereich / Technik / Fahrzeuge, Fluggesellschaften, Hersteller von Rettungszubehör sowie auch Hersteller von See Zubehör, (alles rund um das Thema) ist Mega wichtig für alle und natürlich gleichzeitig Werbung für Hersteller- Firmen und deren Produkte.

Die Technik in unserer Zeit reift und wächst jede Sekunde, diese sollte man aber auch Einsetzen und nutzen im Positiven sinne um Leben zu retten und vor allem schnell am Unfallort zu sein. Das ist unser Ziel das ist unser Anliegen an

Was sind also Unsere Ziele und was bedeutet Surf Life Rescue? Was ist die HRS und was ist das einzigartige an diesem Rescue Dienst?

Surf Life Rescue – sagt der Name Surfen – Leben – Retten. Von Surfer für Surfer ein Leitsatz der uns bewegt hat und immer verfolgen wird im positiven Sinne.

watersportsWassersport oder Wassersport Arten diese Vielfallt wächst Tag für Tag, es wird alles extremer und das bedeutet schnelle Unfälle und selbst Überschätzung ist häufig der Fall. Die Kids oder Erwachsen sind teilweise leichtfertig und gehen mit einem Sportgerät ins Wasser was sie nicht kennen, oder wo sie keine Schulung Einweisung drauf haben. Alles sieht einfach aus aber das Meer spricht seine Eigene Sprache. Viele Strände in den Ländern sind unterbesetzt / Personalmangel usw. was auch folgen hat.

Im Wasser ist es auch so wie am Land hier zählt  jede Sekunde. Gerade an Orten die weniger besetzt sind Steilküsten, Klippen oder Unterwasserhöllen usw.

Und natürlich  auch der Meeres klimawandel das Umschlagen des Wetters spielt dabei eine große Rolle dabei.

Der Ernstfall kann schnell kommen und jeden Treffen, egal ob mit Wassersport Gerät – Taucher – oder Schwimmer. Die Surf Life Rescue will da keine Sekunde verlieren und setzt Ihr HRS Team ein.

Was bedeutet HRS-Team? Was ist der Unterschied zu anderen?

HRS-Team ( Helikopter Rescue Swimmer)

Unser Leitsatz für dieses Team ist eine Lebenseinstellung:

“We do this job because every once in a while someone is out there without hope, desperately praying for their life, and we get to be the answer.”21761740_2125300697697277_1425943739485502165_n-1

Viele die sich dafür Interessieren vergleichen uns mit der SAR – Search and Rescue,

was Wir aber nicht sind weil wir kein Staatlichen Auftrag erteilt bekommen oder sonstiges, wir sind reine Unterstützung oder werden vom Land / Verband Angefordert im Bereich Rettungsdienste für Notfälle in der Luft- und See- Wasserrettung.

Worauf wir stolz sind ist das unser Team in diesem Sinne einzigartig ist für Rettungseinsätze

Helikopter können größere Bereiche abdecken und sind schnell am Unfallort , Sicherlich sind einige Stadtionen der SAR zu finden aber auch bei dem SAR Einheiten sollte man daran denken oder nicht vergessen diese bedienen das ganze Meer.

Ein Rettungsschwimmer in einem Urlaubsort X kann nie einen ganzen Bereich Sichern. Jeder Urlauber Badegast oder sonstiges haben Handys wo wir auch Notfall Nummern Europaweit haben auch wir wollen dahin um Luft – See – Wasser Unterstützung schnelle Hilfe schneller Transport zu gewährleisten zu können .

Jeder Helikopter Rescue Swimmer , ist nicht nur ein Schwimmer dem es gefällt aus einem Helikopter zu Springen ,nein bei uns gibt es für jeden HRS Schwimmer Regeln.

Diese Regeln sind Einfach und werden Eingehalten.  Fast Militärisch aber trotzdem Familiär  (Große – Harte Ausbildung .)

SIEH das gallery um die 3 Februar Übung:

  • _00A2033
  • _00A2054
  • _00A2065
  • _00A2081
  • _00A2131
  • _00A2141
  • _00A2145
  • _00A2155
  • _00A2231
  • _1050522
  • _1050542
  • _1050561
  • _1050555
  • _1050562
  • _1050563
  • _1050575
  • _1050576
  • _1050580
  • _1050585
  • _1050588
  • _1050603
  • _1050621
  • _1050644
  • _1050651
  • _1050658
  • _1050653
  • _1050660
  • _1050673
  • _1050677
  • P1050863
  • _1050850
  • _1050843

Für jeden Interessenten gelten die gleichen Regeln wie für Crew Member.

Unsere Ausbildung beginnt mit einem Arzt Besuch bei zugelassenen Ärzten.

  • Seediensttauglichkeitsuntersuchung
  • medizinische Flugtauglichkeitsprüfung

sollte man diese bestehen geht es Weiter mit den Allgemeinen:

Voraussetzungen:

  • Männlich- Weiblich ab 18 Jahre
  • Rettungsschwimmer ( Silber)
  • ILS Qualifikationen
  • Ärztliches Gesundheitszeugnis
  • Tauchtauglichkeitsuntersuchung
  • Erste Hilfe Kurs – Ersthelferausbildung ( nicht älter als 4 Monate)
  • Teamarbeit kein Rambo

HRS -Schwimmer-Lehrplan müssen Rettungsschwimmer Flexibilität, Kraft, Ausdauer haben und für 30 Minuten in schweren Meeren arbeiten zu können.

Und als Teil ihrer Ausbildung müssen die Kandidaten eine medizinische Notfallausbildung absolvieren.

Unterricht in 5. verschiedenen Wassereinführungsverfahren.usw.
In der Ausbildung sowie auch Absolventen / Team Mitglieder

Der erforderliche monatliche körperliche Trainingstest beinhaltet;

  • Pushups – 100 in 3:00
  • Situps – 100 in 3:00
  • Pullups – 15-20
  • 12:00 schwimmen – schwimmen 500-750yd
    (400-650m)
  • 1,5 (2,4 Km) Meilen laufen – Sub 9:00
  • 25 yd ( 22m ) Unterwasser schwimmen – komplett
  • 200 yd (182 m) Buddy Tow – komplett

Jeder helicopter Rescue Schwimmer wird in allem Ausgebildet,  das ist das was uns ausmacht  und besonders. Jeder Schwimmer kann zu Unfall Situation und zum Gemeldeten Informationen der Leitstellen reagieren in allem dingen.

Helikopter Rescue Swimmer muss, jeden Europäischen Hubschrauber klasse kennen auch die Technik die darin steckt.

Funkausbildung ein großes Muss !

Zusätzlich werden alle Team Mitglieder wie folgt Ausgebildet:

  • Luftretter
  • Einsatztaucher
  • Boot- jetski Führer See und Binnen
  • Notfall Sanitäter Ausbildung
  • Strömungsretter Ausbildung – Angelehnt an den amerikanischen Swiftwater Rescue Technician (SRT)
  • Kletter Ausbildung – Rettung von Personen aus Gefahrenbereichen (See/Höhen/Tiefen und Eingeschlossene)
  • Wetterkunde – Navigation

Das ist was in uns allem drin ist, das gesamt Paket macht den Sinn die vielfallt in Notsituationen schnell und ohne Angst auch Eigenschutz bei einer Rettung  schnell zu reagieren um das Unfallopfer schnell Medizinisch zu versorgen und in das nächste Klinikum zu transportieren.

Unser Sinn in diesem Programm ist mehr Personal mit guter Ausbildung und Flächendeckung. alle Bereiche am und im Wasser zu Sichern in Sekunden.

Da uns auch der Nachwuchs wichtig ist und auch die Ausbildung Jahre dauern kann haben wir eine Jugendgruppe geründet wo Spaß im Vordergrund steht aber auch das Vermitteln von Zielen eine wichtige Rolle spielt.

Sponsoren und Unterstützer werden immer benötig ohne diese können wir nicht diese Ziele Verfolgen desto wichtiger ist eine gute gemeinsame Werbung und eine gute Partnerschaft.

About The Author

Related posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *