Vorstellung des Ambu® aScope BronchoSampler ™ - Ambu setzt neue Maßstäbe für Einweggeräte.

Ambu hat erneut Innovationen in die Kategorie der Bronchoskopie für den Einmalgebrauch eingebracht, von der sowohl Kliniker als auch ihre Patienten profitieren.

Ambu hat die gestartet aScope BronchoSampler: Eine integrierte Probelösung, die das System ergänzt Ambu® aScope ™ 4 Bronchozur Verbesserung des Ablaufs der bronchoskopischen Probenahme und des Sicherheitsniveaus auf der Intensivstation. Mit dieser Einführung hat Ambu erneut Innovationen in die Kategorie der Einmalverwendungsbronchoskopie gebracht, von denen sowohl Kliniker als auch deren Patienten profitieren.

Anwenderorientierte Innovation
Der aScope BronchoSampler ist ein einzigartiges System, das den gesamten Arbeitsablauf der bronchoskopischen Probenahme vereinfacht. Wenn der Kliniker im Rahmen einer bronchoalveolären Lavage (BAL) oder Bronchial Wash (BW) eine bronchoskopische Probenahme durchführt, macht das System den gesamten Vorgang reibungsloser - von der Systemmontage bis zur Probenbeschaffung.

Beseitigt einen der größten Frustrationen, denen sich Kliniker derzeit gegenübersehen
Ein Vakuum-Bypass im neuen System ermöglicht das Umschalten zwischen Absaugung und Probenahme ohne Saugrohrumschaltung - eines der Haupthindernisse im aktuellen Arbeitsablauf. Der aScope BronchoSampler ist ein steriles, geschlossenes System, das das Risiko eines Probenverlusts reduziert und die Probenqualität von Anfang bis Ende garantiert. Dies unterstützt eine genaue und zeitnahe Diagnose und verbessert die Sicherheit für Patienten und Ärzte.

Ein innovatives integriertes System
Der aScope BronchoSampler arbeitet nahtlos mit dem aScope 4 Broncho zusammen. Es enthält alle wichtigen Komponenten, die zur effektiven und effizienten Durchführung von BAL- und BW-Vorgängen erforderlich sind. Der aScope BronchoSampler minimiert die erheblichen Risiken für Patienten, die sich aus Verzögerungen bei der Ausrüstung und dem Arbeitsablauf ergeben können.

„Ich bin besonders stolz auf zwei der Ziele, die wir mit dieser Einführung erreicht haben“, sagt CEO Lars Marcher. „Zunächst wollten wir Qualität und Einfachheit bei klinischen Verfahren auf Intensivstationen sicherstellen. Als nächstes wollten wir Klinikern auf der Intensivstation helfen, einen effizienteren Arbeitsablauf zu erreichen. Mit dem aScope BronchoSampler machen wir beides. Dies ist ein gutes Beispiel für nutzerorientierte Innovationen. “

Teil eines breiteren Angebots an Einweg-Endoskopen
Mit 2009 hat Ambu den weltweit ersten flexiblen Videobereich für den einmaligen Gebrauch auf den Markt gebracht und ist derzeit Weltmarktführer bei Einwegbronchoskopen. Der Hauptvorteil der Produkte von Ambu für den Einmalgebrauch besteht darin, dass Patienten keiner Kreuzkontamination durch Geräte ausgesetzt sind, die bei anderen Patienten verwendet wurden.

Mehr erfahren
Der Plan Ambu® aScope BronchoSampler ™ ist CE-gekennzeichnet und in der US-amerikanischen FDA-Liste für medizinische Geräte registriert. Der genaue Startzeitpunkt kann von Markt zu Markt variieren. Weitere Informationen finden Sie auf ambu.com/BronchoSampler.