Rettungs- und Rettungsdienstnetz von SAMU: Ein Stück Italien in Chile

Rettungsdienst und Rettung: Einsatz und Professionalität des SAMU-Notfallnetzwerks. Wie andere Länder der Welt ist auch Chile einem schrecklichen Schock ausgesetzt: der globalen Pandemie des Coronavirus.

 

Das SAMU-Netzwerk in Chile und die COVID-19-Notfallpandemie

Die neuesten Daten von der WER berichten fast 361,000 COVID-19-Infektionen von Anfang März bis heute (im Vergleich zu einer Bevölkerung von etwa 18 Millionen Einwohnern) mit 9,700 Todesfällen.

Credits gehen an die medizinisches Personal und an den Rettungsdienst (SAMU) in Chile, der in den Monaten der Pandemie kaum gearbeitet hat.

SAMU, wie ist das Notrufnetz in Chile organisiert?

Die Servicio de Atención Médica de Urgencias (SAMU) ist eine Institution unter der Ministerium für Gesundheit, in allen Regionen Chiles präsent. Es verfügt über ein regionales Regulierungszentrum und Interventionsbasen, die auf die verschiedenen Standorte in den Regionen Chiles verteilt sind.

Chile ist ein Land mit mehr als 19 Millionen Einwohnern auf einer Fläche von ca. 736,000 km2, aufgeteilt in 16 Regionen. Der Emergency Medical Care Service (SAMU) ist dafür verantwortlich, dass der Patient informiert wird samu chile directordass eine Notsituation im Gange ist, bis derselbe Patient in eine Einrichtung eingeliefert wird, deren Fähigkeit zur Lösung der Situation angemessen ist.

SAMU hat es schwer, sich um die Bevölkerung in Chile zu kümmern, und jeden Tag bieten SAMU-Teams einen bemerkenswerten Job.

Um mehr über die Besonderheiten von SAMU zu erfahren, hatten wir das Vergnügen, einige Fragen zu stellen Christian Gatica Lagos vom Roten Samu, Servicio de Salud Viña del Mar Quillota (Samu-Netzwerk, Gesundheitsdienst Viña del Mar Quillota).

 

 

DAS INTERVIEW ÜBER SAMU NETWORK IN CHILE

 

Welche Art von Unterstützung bietet der Gesundheitsdienst Viña del Mar - Quillota?

„Der Gesundheitsdienst in Viña del Mar Quillota bietet öffentliche Krankenhaus- und Präklinikdienste für die gesamte Gemeinde, einschließlich territoriale Zuständigkeit. Im präklinischen Umfeld arbeiten wir über dieses Netzwerk von Rettungsdiensten (SAMU) gegen Katastrophen und / oder Notfälle.

Vielen Dank an unsere Mitarbeiter und Krankenwagen Mit unserer Flottenkapazität können wir national und international helfen, wenn es die Situation erfordert. “

 

Welches sind die Teile dieses Gesundheits- und Rettungsdienstes in Chile?

„Der Gesundheitsdienst von Viña del Mar QuillotaInsbesondere ist es Teil der 29 Gesundheitsdienste, die das gesamte Land Chile abdecken. In der Region Valparaíso gibt es 3 Gesundheitsdienste, die Bereiche definiert haben.

Die Gerichtsbarkeit des Gesundheitswesens von Viña del Mar Quillota umfasst eine Fläche von 7,504 Quadratkilometern und dient einer Bevölkerung von 1,119,052 Einwohnern.

Um die Region und die oben genannten Einwohner zu versorgen und zu versorgen, haben wir 11 Krankenhäuser mit unterschiedlichen Klassifizierungsarten sowie 4 Samu-Stützpunkte und 1 Samu-Regulierungszentrum, das sich auf die vorklinische Umgebung konzentriert.

Es ist sehr wichtig zu betonen, dass unser Gesundheitswesen mit ausgestattet ist 50 Krankenwagen: 30 dieser Einheiten sind in den 11 Krankenhäusern verteilt, aus denen das Netzwerk besteht.

Ein weiterer 20 Krankenwagen befinden sich in SAMU-Zentren, deren Standorte für die Durchführung aller vorklinischen Notfallversorgungen und / oder kritischen medizinischen Transfers, für die die zuständig ist, von strategischer Bedeutung sind SAMU-Netzwerk, da wir Mitarbeiter haben, die in dieser Art von Transfer geschult sind. “

 

Was bedeuten diese neuen Krankenwagen für den SAMU-Dienst in Chile?

„Unser Gesundheitswesen wurde mit einem Projekt zur Erneuerung der Krankenwagenflotte begünstigt, das 2019 vom Ministerio de Salud de Chile (Gesundheitsministerium von Chile) mit öffentlichen Mitteln finanziert wurde, die SAMU zugewiesen wurden.

Diese Zuteilung bedeutete die Erneuerung von 21 Krankenwagen. Obwohl diese Wahl bis ins Jahr 2018 zurückreicht, um genau zu sein. Ab diesem Jahr konnten wir ein multidisziplinäres Team aufbauen, das in den Bereichen Technik, Betrieb und Klinik tätig war.

Wir haben uns daher in erster Linie auf die Ausführung unserer Krankenwagenprojekt in Chile, die sich auf die betriebliche Ergonomie der Beamten konzentrierte, die ihre klinische Arbeit zur Unterstützung der Patienten ausführen. Wir wollten auch einen technisch-operativen Ansatz in Bezug auf Einheiten geben, die von verwendet werden können grundlegende Krankenwagenauf der Durchreise fortgeschrittene Krankenwagenund werden zu "medizinisierten Krankenwagen".

Der einzige Unterschied zwischen diesen drei Arten von Krankenwagen ist das Personal, das sie verwaltet, was das wichtigste Element ist, da das funktionale ergonomische Design des Fahrzeugs praktisch gleich ist.

Bei der Gestaltung hat sich auch der Komfort durchgesetzt, vor allem aber die Stabilität Patiententransfermit Schwerpunkt auf der Implementierung von Krankenwagen mit klinischem Zubehör, die den Anforderungen entsprechen Chilenischer Standard 2426, Technische Norm Nr. 17 sondern auch die Europäische Norm 1789Dies ermöglichte es uns, unsere Sicherheitsparameter und die Unterstützung beim Patiententransfer in ganz Chile zu verbessern. “

 

Was bedeutet es, Teil des SAMU-Netzwerks des Gesundheitswesens in Viña del Mar Quillota (Chile) zu sein?

„Es ist ein Stolz, Teil des SAMU-Netzwerks des Gesundheitsdienstes von Viña del Mar Quillota zu sein. Das Vertrauen, dass unsere SAMU Network Director, Dr. Jorge del Campo H., in mich gelegt, die Möglichkeit zu geben, die zu werden Betriebsleiter der Ambulanzflotte des SAMU-Netzwerks ist eine echte berufliche Herausforderung.

Ich nahm diese Herausforderung jedoch mit großer Verantwortung an und wusste, dass es unsere Aufgabe ist, Transferpatienten ohne soziale oder wirtschaftliche Unterschiede. Wir tragen zur Verbreitung des Wissens eines sich entwickelnden und eines multifunktionalen bei Krankenwagen, der einen öffentlichen Dienst für alle in Chile bietet.

Für mich ist das Mein persönlicher Beitrag zu unserem Land. Auf persönlicher Ebene hat es auch seine Vorteile gehabt, weil wir ein Team gebildet haben, das mit dem alleinigen Zweck arbeitet. 'Damit andere leben können': Sie sind Profis, aber vor allem, Sie sind ausgezeichnete Menschenund ich muss ihnen treu sein.

Meine ganze Anerkennung gilt Frau Schulze D., einer in Deutschland ausgebildeten Krankenschwester, und Herrn Christofer Febre C., Krankenwagenfahrer, für den großen Beitrag, den sie uns geleistet haben, der für die Realisierung des betreffenden Projekts von wesentlicher Bedeutung ist diese neue Krankenwagen"

 

Was sind die Unterschiede oder Herausforderungen, die den Service von Viña del Mar-Quillota von denen in anderen Städten in Chile unterscheiden?

„Es ist die Struktur unseres Territoriums, die lang und eng ist, und ich bin überzeugt, dass jeder Gesundheitsdienst seine eigenen geografischen Schwierigkeiten bei der Durchführung eines Projekts im Zusammenhang mit Krankenwagenaktivitäten hat.

Daher möchte ich nicht zwischen einem Gesundheitsdienst und einem anderen unterscheiden, sondern unsere Erfahrung im Bereich Design zur Verfügung stellen. Ein Austausch von Fachkräften kann zu einem Krankenwagen führen, der die für die Patientenversorgung geeigneten technischen Bedingungen erfüllt, was wir alle erreichen wollen.

In Bezug auf Herausforderungen haben viele nach einer Möglichkeit gesucht, Projekte zu entwickeln, die als operative Unterstützung im klinischen Bereich dienen, und dies ist von entscheidender Bedeutung. Es ist eine schwierige Herausforderung: Unser Ziel ist das Design und die Implementierung eines RRV (Rapid Response Vehicle).

Der Zweck eines solchen Fahrzeugs ist der Transport des medizinischen und unterstützenden Personals des SAMU Regulatory Center zur Interventionsstelle für eine erste Beurteilung des Patienten, insbesondere im Fall von Verkehrsunfälle, medizinische Notfälle oder Naturkatastrophen.

Ihre frühe Ankunft ermöglicht die Klassifizierung strategischer Patienten (Triage). Das Erreichen dieses Ziels hat auch eine zweite Auswirkung: die operative Planung in der Management und Verteilung von Krankenwagen mit spezifischen sowie medizinische Ausrüstung und vorbereitetes medizinisches Personal angepasst an die Bedürfnisse und Kritik der Bedingungen der Patienten.

Auf diese Weise wird eine effiziente Überweisung von verletzten Patienten in Krankenhauseinrichtungen verwaltet. Als SAMU-Netzwerk beabsichtigen wir auch, die Logistikkomponente des fortgeschrittenen medizinischen Punkts zu fördern, die bei der Bewältigung eines Naturkatastrophennotfalls nicht weniger wichtig ist.

Wir sollten das berücksichtigen Chile ist ein Land gekennzeichnet durch Naturkatastrophen, Insbesondere Erdbeben. Wir haben den Ehrgeiz, eine zu organisieren SAMU-Netzwerk, das immer bereit ist, überall im Land gesendet zu werden.

Deshalb brauchen wir eine vielseitige und geeignete Einsatzfahrzeug in dem wir lagern können Krankenwagenausrüstung, Medizinprodukte und sogar Lebensmittel Verpflegung."

 

Warum haben Sie sich für Spencer-Produkte entschieden?

„Wir müssen klarstellen, dass wir in unserem Land einem öffentlichen Einkaufsgesetz unterliegen. Daher ist es unsere Pflicht, absolut klar zu präsentieren technische Spezifikationen, die versuchen, unsere beruflichen Bedürfnisse in der Patientenversorgung zu erfüllen.

Nach diesen Bestimmungen ist es uns untersagt, Veröffentlichungen zu veröffentlichen, in denen bestimmte Marken und Modelle angegeben sind, verglichen mit dem, was wir suchen.

Marke Spencer hat die getroffen technische Bedingungen dass unsere Organisation gesucht hat. Aus diesem Grund möchte ich darauf hinweisen, dass seine Produkte nach dem zertifiziert wurden Europäischer Standard und mit 10G-Tests, was uns gut gedient hat, seit wir haben Bahren, Keilrahmen unterstützt und Evakuierungsstühle (die uns hervorragende Bewegungen auf der Treppe ermöglichen), Blutdruckmessgeräte und Saugeinheiten.

Insbesondere durch Absauggeräte konnten wir ein doppeltes Ergebnis erzielen: Wir verwenden es sowohl im Krankenwagen als auch im Haus des Patienten, da sie für jede Situation tragbar und ergonomisch sind.

Wir haben auch die Möglichkeit eine vorbeugende Wartung Plan das unterstützt uns bei der dauer der Ausrüstung gekauft. "

 

LIES DAS ITALIENISCHER ARTIKEL

NATUR & KULTUR

COVID-19 hat alle Rettungsdienste und Rettungsausstellungen umgehauen. Keine Panik, das Spencer Experience Center ist für Sie da!

MEDEVAC und COVID-19, SAMU in Chile lieferten mehr als 100 Lieferungen von Patienten mit Coronavirus

Besuchen Sie die offizielle Website von SAMU in Chile

Design von Krankenwagenausrüstung und Einsatzfahrzeugen: VESPEK-Erfahrung

Facebook-Seite von VESPEK

Absauganlage für die Notfallversorgung, die Lösung in Kürze: Spencer JET

 

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.