Varilux® XR Series™ von EssilorLuxottica

Das erste auf das Auge reagierende Gleitsichtglas, das auf künstlicher Verhaltensintelligenz basiert

EssilorLuxottica, Kontinuierlich in der Forschung und Gestaltung visueller Lösungen mit zunehmender Leistung tätig, gestartet im Mai – Varilux® XR-Serie hat, das neue und innovative Gleitsichtglas: basierend auf einem Vorhersagemodell und der Analyse des Verhaltensprofils und der Bewegungen des Trägers.

Ziel? Erweiterung des Produktangebots mit Schwerpunkt auf erstklassigen und differenzierenden Technologien, um Optical Centers-Partnern die Möglichkeit zu geben ihr Geschäft zu stärken und auszubauen mit innovativen Vorschlägen, die den Bedürfnissen der heutigen Verbraucher gerecht werden und die sofortige Schärfe suchen, auch in Bewegung1.

Und genau um dieses wirkliche Bedürfnis zu befriedigen, ist die Varilux® XR-Serie™ ist geboren, ein Objektiv mit einem unglaublichen technologischen Herz, entworfen durch künstliche Intelligenz. Zum ersten Mal, EssilorLuxottica Forscher haben sich die Leistungsfähigkeit der KI zunutze gemacht, indem sie mehr als 1 Million Daten aus exklusiven Untersuchungen, Haltungsmessungen im Geschäft, realen Tests und dem Trägerverhalten analysiert haben.

Dank des erweiterten Breitbandsichtvolumens ist diese Linse die erste auf das Auge reagierende Gleitsichtlinse – sie reagiert äußerst reaktiv auf die natürlichen Augenbewegungen, die etwa 100,000 betragen2 pro Tag – integrieren Sie das Sehverhalten des Trägers (Blicksenkung und Objektentfernung) und reagieren Sie so darauf, wie sich seine Augen tatsächlich bewegen. Dies stellen Sie sicher scharfe und flüssige Sicht.

Künstliche Intelligenz wird mit der Untersuchung des Lebensstils von mehr als 6000 Trägern kombiniert, mit dem Versprechen, die Sehleistung der Träger zu verändern und zu verbessern. Der technologische Prozess ist faszinierend: Es entsteht ein digitaler Zwilling, also ein digitaler Zwilling des Trägers, innerhalb einer 3D-Umgebung3 Umgebung zur Vorhersage der Beobachtungsmodelle, Kriterien der Sehschärfe, Raumwahrnehmung, Haltungskomfort.

„Die Stärke der künstlichen Intelligenz liegt in der Quantität, Qualität und Vielfalt der Daten und der Art und Weise, wie sie berechnet werden“, sagt Alessandra Barzaghi, Marketing Director Lenses Wholesale Italy bei EssilorLuxottica. „Unser Forschungszentrum hat es geschafft, auf der Grundlage mehrerer Quellen über eine Million Datenpunkte zu sammeln, um ein innovatives Verhaltensmodellierungssystem zu entwickeln, das vorhersagen kann, wie Presbyter Objekte in ihrer Umgebung betrachten und infolgedessen ihre Augen bewegen. Die Definition der neuen Vorhersagemodelle in Kombination mit der XR Motion-Technologie hat es uns ermöglicht, das erste Gleitsichtglas Varilux ³ Eye-responsive zu entwickeln4".

Der Varilux® XR-Serie ist ein wirklich futuristisches Technologiekonzentrat – das erste auf dem Markt –, das das natürliche Augenverhalten des Trägers vorhersagen und sich perfekt daran anpassen kann, sodass dieser auch in Bewegung von sofortiger Schärfe profitiert5, mit einem höheren Volumen an Breitbandsicht als die Varilux® X-Serie™-Linse 49 %6. Varilux® XR-Serie™ mit nahtloser Augennavigation zwischen 30 cm und unendlich. Die von Dritten durchgeführten Tests zeigten auch ein hohes Maß an Zufriedenheit mit den verschiedenen Nutzungsbedingungen und unterstreichen die Fähigkeit dieser Brillengläser, das Versprechen zu erfüllen, für das sie entwickelt wurden: Veränderung der Sehleistung des Trägers.

1 Essilor International – Objektive Varilux ³ XR-Serie~ – In-Life-Verbraucherstudie – Eurosyn – 2022 – Frankreich (n=73 Gleitsichtglasträger.
2 Peter H. Schiller, Edward J. Tehovnik, Neuronale Mechanismen hinter der Zielauswahl mit Saccharid-Augenbewegungen, Fortschritte in der Gehirnforschung, Elsevier, Band 149, 2005, Seiten 157–171.
3 Durch exklusive Akkommodations- und Blickabsenkungsmodelle werden die Abstände der Objekte in einer 3D-Umgebung je nach Blickrichtung definiert.
4 Augenabhängig, definiert unter Berücksichtigung von zwei Parametern beim Design des Gleitsichtglases: der Verordnung und dem Sehverhalten.
5 Essilor International – Objektive Varilux „XR-Serie“ – In-Life-Verbraucherstudie – Eurosyn – 2022 – Frankreich (n=73 Gleitsichtglasträger.
6 Interne Simulation, durchgeführt vom Essilor Forschungs- und Entwicklungsteam – 2022 – im Vergleich zu Objektiven der Varilux X-Serie.

Quelle und Bilder

EssilorLuxottica

Mehr interessante Produkte: