Ein bisschen Italien in Israel: 500 Piaggio MP3s im MDA-Netz

Heute sprechen wir über ein bisschen italienischen Stolz. Nein, Fußball hat damit nichts zu tun: Die Rede ist vom Piaggio MP3 und seiner Bedeutung im israelischen Notfallrettungssystem

Wissen Sie, welches das funktionellste, vielseitigste und geeignetste Fahrzeug für die Erste Hilfe in Israel ist? Ist derjenige in der Lage, Ihr Leben zu retten, wenn Sie sich auf dem Markt von Tel Aviv krank fühlen oder auf den Straßen von Alt-Jerusalem einen Unfall haben? Das ist es: ein Piaggio MP3

MP3, weil es eben drei Räder hat.

Die beiden Vorderräder sind an Aufhängungen montiert, die im Fachjargon als „artikulierte Querlenker“ bekannt sind, und lassen das Fahrzeug wie ein klassisches Motorrad in die Kurven einbiegen, bieten aber gleichzeitig eine hervorragende Straßenlage auch auf schwierigsten Untergründen.

Dieses mechanische Gerät ermöglicht Effizienz und Vielseitigkeit: MP3 hat die Kapazität eines Kleinwagens, die Agilität eines Motorrads und eine hervorragende Straßenlage auf allen Oberflächen.

Das perfekte Fahrzeug für Innenstädte, aber auch für ländliche Gegenden: Parks, Strände, Bergstraßen… Es macht vor nichts halt.

Aber vor allem wird es zu einem unverzichtbaren Werkzeug, wenn es von einem ausgebildeten Retter gesteuert wird. Es dient der Erstversorgung in den Minuten, die für den Patienten den Unterschied ausmachen.

Aus diesem Grund hat MDA 500 davon gekauft und ein ganzes Netzwerk von Rettern geschaffen, die bereit sind, an Bord dieser Roller zu intervenieren, die alle mit Basic Life Support Defibrillation (BLSD) ausgestattet sind. Ausrüstung.

Um die Effizienz der Erste-Hilfe-Fahrzeuge zu maximieren, hat MDA auf den Motorrädern außerdem ein computergestütztes System installiert, das Notrufe über GPS trianguliert: Die Einsatzzentrale überprüft den Fuhrpark der Fahrzeugorganisation und fährt das nächstgelegene Fahrzeug zum Einsatzort, wodurch die durchschnittliche Eingriffszeit auf etwa 4 Minuten.

MÖCHTEN SIE ALLE MERKMALE VON MP3 PIAGGIO WISSEN? BESUCHEN SIE DEN STAND AUF DER EMERGENCY EXPO

Zum gleichen Thema: In 4 Minuten am Ziel: Israel und die Motorrad-Ambulanzlösung

Die vielen Gründe, warum sich MDA Israel für den Piaggio MP3 entschieden hat

Israel hat uns das Betriebsblatt der letzten zwei Jahre eines dieser Fahrzeuge geschickt (von Mai 2019 bis Juni 2021).
Die Zahlen sind beeindruckend: Der Roller und sein Fahrer mit Sitz in Rishon LeTzion waren an 2,284 Rettungseinsätzen beteiligt.

Davon waren die meisten (934) medizinische Notfälle mit Erwachsenen, 773 Verletzungen verschiedener Art, 320 Verkehrsunfälle, 82 pädiatrische Notfälle, 67 Opfer von Gewalt… Ein grundlegender Beitrag zur Rettung von Leben in Israel.

Und alles beginnt in Pontedera in der Toskana.

Denken Sie jedoch daran, dass auch der MP3-Roller, auch wenn er robust und effizient ist, nicht ewig hält und nach so vielen Kilometern auch Ersatzteile benötigt oder ersetzt werden müssen.

Bitte helfen Sie uns, ein weiteres Stück Italien auf die Straßen Israels zu bringen! Vielen Dank!

Lesen Sie auch:

Motorrad-Krankenwagen oder Van-Krankenwagen - Warum Piaggio Mp3?

COVID-19 In Israel wird in Italien schnell reagiert: Die Erfahrung mit MP3 Piaggio Motorrad-Krankenwagen

Quelle:

Piaggio – offizielle Website

AMD Italien

Mehr interessante Produkte: