Italien, Vereinbarung zur Herstellung des russischen Sputnik V-Impfstoffs unterzeichnet: ab Juli eine zusätzliche Waffe gegen Covid-19

Sputnik V Covid-19-Impfstoff, der direkt in Italien hergestellt wird: Das italienische Unternehmen Adienne Srl hat den ersten europäischen Vertrag über die lokale Herstellung des Arzneimittels unterzeichnet, der bis Ende des Jahres 10 Millionen Dosen liefern wird

„In den letzten Monaten des Jahres 2020 hat das italienische assoziierte Unternehmen Adienne Srl, Teil des multinationalen Unternehmens Adienne Pharma & Biotech, das von Antonio Francesco Di Naro mit Unterstützung der italienisch-russischen Handelskammer gegründet und geleitet wurde, eine strategische Vereinbarung für die lokale Produktion gefördert des russischen Anti-Covid-Sputnik-V-Impfstoffs. “

Dies lesen wir auf der Website der italienisch-russischen Handelskammer.

Der in Italien hergestellte russische Impfstoff Sputnik V, die offizielle Pressemitteilung:

"In den letzten Stunden", heißt es auf der Website, "bestätigte CEO Kirill Dmitriev vom Russischen Direktinvestitionsfonds (RDIF), dass er mit Adienne Pharma & Biotech eine Vereinbarung über die Produktion von Sputnik V in Italien getroffen und den ersten europäischen Vertrag für unterzeichnet hat." die lokale Produktion des Impfstoffs.

Durch die Partnerschaft kann die Produktion „bereits im Juli 2021“ beginnen, während der innovative Produktionsprozess „zur Schaffung neuer Produkte beitragen wird Jobs und Italien erlauben, den gesamten Produktionsprozess der Zubereitung zu kontrollieren.

Dies wird die Produktion von 10 Millionen Dosen bis Ende des Jahres ermöglichen. “

Vincenzo Trani, Präsident der italienisch-russischen Handelskammer, erklärte: „Italienische Unternehmen sind strategisch, verfügen über einzigartige Fähigkeiten und Kompetenzen im europäischen Panorama und sind in der Lage, sich dem Markt mit Flexibilität und Geschwindigkeit zu stellen.

Das Abkommen zwischen Russland und unserem verbundenen Unternehmen ist das erste Abkommen mit einem europäischen Partner.

Es ist ein historisches Abkommen, das den Gesundheitszustand der Beziehungen zwischen unseren beiden Ländern zeigt und unterstreicht, wie italienische Unternehmen wissen, wie sie über die politische Polemik hinaussehen können. “

In den letzten Wochen hat der Sputnik V-Impfstoff begonnen, von den europäischen Behörden überprüft zu werden, damit er den Bürgern verabreicht werden kann.

Real auch:

Impfstoff COVID-19, Russland präsentiert neue Beweise für die Wirksamkeit von Sputnik V.

Impfstoff, Ema beginnt mit der Bewertung des russischen Impfstoffs Sputnik V.

Quelle:

 тало-Российская Торговая алата

Agentur Dire

Mehr interessante Produkte: