Großbritannien, Laserangriff gegen Krankenwagen: Dies geschah zweimal in diesem Jahr

Ein Hubschrauber des Wiltshire Air Ambulance wurde von einem Laserlicht getroffen, als die medizinische Crew wieder an der Basis ankam. Es passierte Samstagabend.

Es ist das zweite Mal in diesem Jahr, erklärte ein Sprecher des Dienstes, dass jemand am Boden einen Hubschrauber der Wiltshire Air anvisiert Krankenwagen mit strahlendem Laserlicht.

Laserlicht zielt auf Krankenwagen ab: der Fall

Der Laserangriff ereignete sich über Corsham in Wiltshire, als ein Hubschrauber des Wiltshire Air Ambulance zu seiner Basis in Semington zurückkehrte. Diesmal habe es angeblich keine Probleme provoziert. Nach dem ersten Angriff im Februar wurde der Hubschrauber jedoch an Land gehindert. Eine solche Aktion ist höchst verantwortungslos und gefährdet das gesamte Personal des Hubschraubers.

Hubschrauber mit Laserlicht ins Visier genommen: Was ist im Februar passiert?

Der Hubschrauber HM22 muss am Abend in der Hardenhuish School landen, als ein grünes Laserlicht auf ihn zielte. Es kam aus einem nahe gelegenen Wohngebiet. Ein Laserblitzlicht kann tatsächlich die Augen der Piloten beschädigen. Es könnte schwerwiegendere Konsequenzen haben.

Die Polizei von Wiltshire erklärte, dass die Verwendung eines leuchtenden Lasers in Richtung eines Flugzeugs eine Straftat darstellt. Jetzt führen sie Untersuchungen durch.

LESEN SIE AUCH

Das erste zuverlässige bargeldlose HEMS Indiens: Wie funktioniert es?

Ter repatriierte türkische Staatsbürger mit COVID-19

Londons Ambulanzflugzeug: Prinz William lässt die Hubschrauber im Kensington Palace landen, um zu tanken

Coronavirus in Indien: Eine Blumendusche in Krankenhäusern, um dem medizinischen Personal zu danken

Prinz William nimmt einen neuen Job an: Hubschrauberpilot

Japan Integrierte medizinische Hubschrauber mit ärztlichem Personal in das EMS-System

HEMS und SAR: Verbessert die Medizin im Krankenwagen die lebensrettenden Missionen mit Hubschraubern?

H145 bietet HEMS für entfernte Gemeinden in Wales

SOURCE

Wiltshire Hubschrauberservice

Wiltshire Polizei

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.