Gäste aus aller Welt - Ziegler heißt seine Partner beim Internationalen Händlertreffen willkommen

0

Die ZIEGLER Gruppe ist seit mehr als fünf Jahren fester Bestandteil der CIMC-Gruppe. Das traditionsreiche Unternehmen mit Sitz in Giengen / Brenz hat sich zu einem stetig wachsenden und international tätigen Anbieter in der Feuerwehrbranche entwickelt, ohne seine Wurzeln zu vergessen.
Die Straße in Richtung der "INTERSCHUTZ 2020"Zeichnet sich durch neue Herausforderungen aus, auf die ZIEGLER mit innovativen Entwicklungen und einer noch breiteren Gruppe reagiert. Megatrends wie die fortschreitende Digitalisierung, steigende spezifische Kundenanforderungen und neue Technologien stehen bei ZIEGLER im Fokus.
Aus diesem Grund wurden alle Partner und Vertreter, die weltweit für Ziegler tätig sind, zum internationalen Händlertreffen 2018 eingeladen.

"Join hands - für eine stärkere Zukunft von Ziegler" - unter diesem Motto besuchten 150-Gäste aus mehr als 50-Ländern rund um den Globus das schwäbische Heidenheim / Brenz am 12th-13th September 2018 .
Bei dieser internen Veranstaltung erhielten die Gäste Einblicke in die strategische Ausrichtung, aktuelle Innovationsprojekte und verschiedene Produktneuheiten.
Theoretische sowie praktische Produktdemonstrationen, Workshops und ein aktiver Austausch sorgten für eine noch stärkere Verbindung im internationalen Vertriebs- und Servicenetzwerk.
Veranstaltungsorte waren das Congress Centrum in Heidenheim sowie der nahe gelegene "Brenzpark".
Zusammen mit vielen neuen Eindrücken und noch engerer Vernetzung wird die Ziegler Gruppe in die Zukunft gehen.

Getreu dem Motto: "Join hands - für eine stärkere Zukunft von Ziegler!"

Über uns Ziegler:
Die Albert Ziegler GmbH ist ein international führender Anbieter von Fahrzeugen für Feuerwehr, Zivilschutz und Polizei sowie Feuerwehrzubehör und -technik. Das umfassende Produktsortiment umfasst Bekleidung für die Brandbekämpfung bis hin zu hochspezialisierten Pump- und Feuerlöschsystemen für alle Arten von Einsatzfahrzeugen. Von derzeit mehr als 1,000-Mitarbeitern weltweit sind rund um 600 am Hauptsitz in Giengen an der Brenz beschäftigt. Weitere Ziegler-Produktionsstätten befinden sich in Deutschland (Rendsburg und Mühlau) sowie in den Niederlanden, Kroatien und Indonesien. Verkaufs- und Servicebüros gibt es auch in Tschechien, Italien, Slowenien und China.

Lassen Sie eine Antwort