NHS-Langzeitplan: Zusätzliche Mittel, um den NHS für Patienten, ihre Familien und Fachkräfte geeignet zu machen

NHS-Langzeitplan zur Bewältigung der wichtigsten Todesursachen und Rettung von bis zu einer halben Million Leben

Der heute veröffentlichte Langzeitplan für den NHS wird durch praktische Maßnahmen in Bezug auf die wichtigsten Todesursachen und Investitionen in erstklassige, erstklassige Behandlungen einschließlich genomischer Tests für jedes krebskranke Kind fast eine halbe Million mehr Leben retten.

Die Blaupause, um den NHS fit für die Zukunft zu machen, wird die neueste Technologie verwenden, wie z. B. digitale Hausarztkonsultationen für alle, die dies wünschen, eine frühzeitige Erkennung und ein neuer Fokus auf die Prävention, um die geschätzten vorzeitigen 85,000-Todesfälle jedes Jahr zu stoppen.

LADEN SIE DEN LANGZEITPLAN VON NHS HERUNTER

Die heute von NHS-Führungskräften skizzierten Maßnahmen werden dazu beitragen, 150,000-Herzinfarkte, Schlaganfälle und Demenzerkrankungen zu verhindern, während über drei Millionen Menschen in den nächsten zehn Jahren von neuen und verbesserten Schlaganfall-, Atemwegs- und Herz-Kreislauf-Diensten profitieren werden.

Patienten profitieren von Dienstleistungen, die von einer verbesserten Betreuung von Neugeborenen für Neugeborene und Babys bis hin zur lebensverändernden Schlaganfalltherapie und einer integrierten Unterstützung reichen, um ältere Menschen aus dem Krankenhaus zu halten, ein längeres und unabhängigeres Leben zu führen.

Der langfristige NHS-Plan ist auch das erste Mal in der 70-Geschichte des NHS, dass es eine neue Garantie dafür gibt, dass Investitionen in die Grundversorgung, in der Gemeinde und in die psychiatrische Versorgung schneller wachsen werden als das wachsende Gesamtbudget des NHS. Damit wird ein neues 4.5-Milliarden-Servicemodell für das 21st-Jahrhundert in ganz England finanziert, in dem Gesundheitsbehörden zusammenkommen, um gemeinsam mit der lokalen Regierung bessere Leistungen zu erbringen.

Die Verpflichtung zur Bewältigung schwerwiegender physischer Bedingungen geht einher mit der größten jemals in XHUMX-Milliarden-Investitionen von 2.3 / 2023 erzielten Investition in psychiatrische Dienste. Aufbauend auf einer signifikanten Expansion in den letzten Jahren werden im zweiten Jahrzehnt rund zwei Millionen Menschen, die unter Angstzuständen, Depressionen oder anderen Problemen leiden, einschließlich neuer Väter und Mütter, und 24-Stundenzugang zur Krisenbehandlung über den NHS erhalten 24.

Der Langzeitplan des NHS wird auch:

  • Öffnen Sie eine digitale "Haustür" für den Gesundheitsdienst, so dass Patienten auf Knopfdruck Zugang zur Gesundheitsversorgung erhalten
  • Bieten Sie Gentests für ein Viertel der Menschen mit gefährlich hohem Cholesterinspiegel an, die 30,000-Patienten erreichen
  • Bieten Sie 345,000 mehr Kindern und Jugendlichen Unterstützung durch psychische Gesundheit durch die Erweiterung von gemeindebasierten Diensten, auch in Schulen
  • Verwenden Sie modernste Scans und Technologien, einschließlich des potenziellen Einsatzes künstlicher Intelligenz, um die beste Schlaganfallversorgung in Europa zu bieten, wobei jedes Jahr mehr 100,000-Mitarbeiter dazukommen, neue und bessere Dienste in Anspruch zu nehmen
  • In frühere Erkennung und bessere Behandlung von Atemwegserkrankungen investieren, um die Aufnahme von 80,000-Krankenhäusern zu verhindern, und intelligente Inhalatoren werden pilotiert, sodass Patienten ihren Zustand unabhängig von ihrem Standort leicht überwachen können
  • Stellen Sie sicher, dass in jedem Krankenhaus mit einer großen A & E-Abteilung eine Notfallversorgung am selben Tag zur Verfügung steht, damit die Patienten mit dem richtigen Hilfspaket behandelt und entlassen werden können, ohne dass eine Übernachtung erforderlich ist.

Simon Stevens, Chief Executive von NHS England, sagte: „Der NHS feiert sein 70-jähriges Bestehen und die nationale Debatte hat sich zu Recht auf drei große Wahrheiten konzentriert. Wir sind stolz auf den dauerhaften Erfolg unseres Gesundheitsdienstes und auf das gemeinsame soziale Engagement, das er darstellt. Es gab Bedenken - hinsichtlich der Finanzierung, des Personalbestands, der zunehmenden Ungleichheiten und des Drucks einer wachsenden und alternden Bevölkerung. Und es gab auch legitimen Optimismus - hinsichtlich der Möglichkeiten, den medizinischen Fortschritt fortzusetzen und die Behandlungsergebnisse zu verbessern.

„Mit Blick auf den 80. Geburtstag des Gesundheitsdienstes wirkt dieser langfristige NHS-Plan auf alle diese drei Gegebenheiten ein. Es behält alles Gute in Bezug auf unseren Gesundheitsdienst und seinen Platz in unserem nationalen Leben. Es stellt sich dem Druck, mit dem unsere Mitarbeiter konfrontiert sind. Und es gibt eine praktische, kostenpflichtige, abgestufte Routenkarte für die Prioritäten des NHS für die Pflegequalität und die Verbesserung der Ergebnisse für das kommende Jahrzehnt vor. “

70 Jahre nach der Gründung des NHS wird der Gesundheitsdienst die Betreuung der Patienten und ihrer Familien in allen Lebensphasen erweitern und die Menschen dabei unterstützen, gut zu beginnen, gut zu leben und gut zu altern.

Der NHS wird der erste Gesundheitsdienst der Welt sein, der die Sequenzierung des gesamten Genoms für krebskranke Kinder und junge Menschen mit einer seltenen genetischen Störung anbietet, zusätzlich zu Erwachsenen, die an bestimmten seltenen Erkrankungen oder bestimmten Krebserkrankungen leiden.

Die neuen, individuell zugeschnittenen Behandlungen werden zusammen mit innovativen Test-Services eingeführt, bei denen drei Viertel der Krebspatienten frühzeitig diagnostiziert werden, wenn die Erkrankung leichter zu behandeln ist. Gegenwärtig ist die Hälfte der Kosten, wodurch 55,000 jährlich ums Leben kommt.

Um 23,000 herum werden vorzeitige Todesfälle und 50,000-Krankenhauseinweisungen im nächsten Jahrzehnt verhindert, indem 100,000-Patienten mit Herzproblemen jedes Jahr durch ein gesundes Lebens- und Bewegungsprogramm behandelt werden.

Die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen wird mit der Einführung eines neuen Transformationsprogramms eine Priorität sein, um die Einhaltung der Verpflichtungen für die nächsten zehn Jahre zu überwachen, vom Zusammenführen von geistiger und körperlicher Fürsorge bis hin zu Diensten für 0-25-Jahre, sodass die Pflege rechtzeitig und kontinuierlich erfolgt.

Ein neuer Fokus auf Prävention, einschließlich Maßnahmen, die den Menschen helfen, ein gesünderes Leben zu führen, wird Tausende von Menschen daran hindern, lebensbedrohlich zu sein oder Bedingungen zu begrenzen, einschließlich der Ausweitung des Diabetes-Präventionsprogramms.

Und da immer mehr Menschen länger leben, wird die Pflege zunehmend in den eigenen vier Wänden oder an einem geeigneten Ort geleistet, wodurch in den Krankenhäusern für diejenigen, die es am dringendsten benötigen, Platz geschaffen wird.

Ian Dalton, Chief Executive von NHS Improvement, sagte: „Im Herzen des NHS stehen hart arbeitende Mitarbeiter, die jeden Tag alle notwendigen Stationen für die Patientenversorgung durchführen. Es ist ihrem Engagement zu verdanken, dass der NHS in der ganzen Welt bewundert wird und in den letzten sieben Jahrzehnten große Fortschritte gemacht hat.

„Wir müssen auf diesen Errungenschaften aufbauen und die neue Investition bestmöglich nutzen, um die Durchführung des NHS grundlegend neu zu gestalten, damit unsere wachsende und alternde Bevölkerung die richtige Pflege zur richtigen Zeit am richtigen Ort erhalten kann.

„Dies bedeutet, organisatorische Hürden abzubauen, um einen ganzheitlicheren Ansatz für die Bereitstellung und Bezahlung von Pflege zu finden, neue und bestehende Technologieformen zu nutzen, die richtige Anzahl von Mitarbeitern einzustellen und zu halten, und den Fokus von Krankenhäusern auf Prävention und Pflege zu verlagern in der Gemeinschaft.

"Der von den Mitarbeitern des NHS entwickelte langfristige Plan enthält eine aufregende Roadmap, wie wir dies gemeinsam zum Wohle der Patienten tun werden."

Professor Carrie MacEwen, Vorsitzender der Academy of Medical Royal Colleges, sagte: „Es ist gut, einen Plan zu haben, der eine klare Richtung für den NHS vorsieht und viele der Probleme angeht, von denen die Akademie seit langem sagt, dass sie angegangen werden müssen, wenn wir die Patientenversorgung verbessern wollen. Unsere Herausforderung besteht nun darin, sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß implementiert wird. In diesem Zusammenhang müssen wir, dh alle, die im NHS arbeiten, und Patienten, die den Dienst in Anspruch nehmen, alle unseren Beitrag leisten, wenn wir Erfolg haben wollen. “

Simon Gillespie, Geschäftsführer der British Heart Foundation, sagte: „Dieser Plan ist ein willkommener und bedeutender Schritt im Kampf gegen Herz- und Kreislauferkrankungen, der in den kommenden Jahren Tausende von Menschenleben retten wird.

„Der starke Fokus des Plans auf die Verbesserung der Prävention und Erkennung von Herz- und Kreislauferkrankungen und ihrer Risikofaktoren hat das Potenzial, einen großen Unterschied zu bewirken, um sicherzustellen, dass die Sterblichkeitsraten in der Zukunft weiter sinken. Darüber hinaus verbessert eine bessere Betreuung und Unterstützung für Menschen mit Herzinsuffizienz die Lebensqualität vieler Menschen erheblich.

"Es ist jetzt wichtig, dass die Arbeiten an der Verwirklichung dieses Transformationsplans beginnen."

Paul Farmer, Chief Executive von Mind, sagte: „Wir sind sehr erfreut zu sehen, dass die psychische Gesundheit im Langzeitplan des NHS ein so zentraler Schwerpunkt ist, und wir begrüßen die für psychiatrische Leistungen vorgesehenen £ 2.3bn. Dies ist die Art nachhaltiger Investitionen, die wir benötigen, um die psychische Gesundheit mit der körperlichen Gesundheit gleich zu stellen. Wenn dies gelingt, wird dieser Plan das Leben Tausender Menschen mit psychischen Problemen beeinträchtigen.

„Jeder muss jetzt zusammenarbeiten, um die benötigten Arbeitskräfte zu entwickeln, diese Pläne umzusetzen und sicherzustellen, dass das Geld an die Front gelangt. Lokale Entscheidungsträger müssen ihre eigenen Pläne entwickeln, und der Zustellungsnachweis wird in der Erfahrung von Menschen liegen, die versuchen, auf die benötigten Dienste zuzugreifen. “

Lynda Thomas, Chief Executive von Macmillan, sagte:

„Es war ein Privileg, mit NHSE zusammenzuarbeiten und den Krebsbereich des Langzeitplans zu gestalten. Ich freue mich, dass Krebs nach wie vor eine hohe Priorität hat. Jeder zweite Mensch wird im Laufe seines Lebens eine Krebsdiagnose erhalten, und der Plan legt wichtige Meilensteine ​​für die Verbesserung des Überlebens und die Gewährleistung einer qualitativ hochwertigen, individuellen Betreuung für jeden Patienten fest. Ich freue mich darauf, weiterhin mit dem NHS zusammenzuarbeiten, um diese Meilensteine ​​zu erreichen und die Krebsbehandlung für Patienten jetzt und in der Zukunft zu verbessern. “

Kommentare sind geschlossen, aber Trackbacks und Pingbacks sind offen.