Notfall Extreme Solidaritätsferien, die anderen helfen: den Reisenden von Volunteer World

Heute möchte Emergency Extreme mit Ihnen sprechen… über Sie. Über uns. Von dem, was jeder in Anbetracht seiner Arbeit und manchmal sogar innerhalb seiner Arbeit tun kann. Die Reisenden von Volunteer World.

Freiwillige Welt ist eine Plattform, die die weltweit angebotenen freiwilligen Programme verbindet und in gewissem Sinne koordiniert und jeden in die Lage versetzt, eine Reise zu finden, die für Rollen, Aufgaben, Fähigkeiten und ... Taschen in Bezug auf Geld geeignet ist.

Tatsächlich werden alle Einnahmen von den Organisatoren in den freiwilligen Verein selbst investiert, um die Anzahl der zu unterstützenden und zu fördernden Projekte zu erhöhen. Um sich von der Plattform abzuheben, gibt es einige Funktionen.

Die erste ist die Anzahl der anwesenden Freiwilligenorganisationen, mehr als 200. Die zweite ist die extreme Beachtung der ethischen Aspekte des Projekts, sowohl im Hinblick auf die Kostentransparenz als auch auf die sozialen Auswirkungen der vorgeschlagenen Projekte.

Der berührte Themen von der Plattform sind die vielfältigsten, vom Naturschutz bis zur Betreuung von Menschen an den am stärksten benachteiligten Orten der Welt, und jeder kann sich selbst zur Verfügung stellen und verfügt über spezifische Fähigkeiten: Mit über 1,600 Projekten gibt es wirklich eine Möglichkeit der Wahl und der Suche nach dem eigenen Standort.

Freiwilligenwelt: Gesundheits- und vorklinische Bereiche:

Dies ist eine Zeitung, die sich hauptsächlich mit Notfall und Rettung befasst. Daher bieten wir Ihnen diese beiden Seiten natürlich speziell an:

FÜR KRANKENSCHWESTERN

FÜR ARZT

Die Hoffnung ist, dass Sie begeistert und bereit sind, sich auch und besonders in den Ferien zu engagieren, in denen es nützlich ist, sich zu erfrischen. Manchmal sogar intern. Viel Spaß beim Surfen!

HIER DER VORHERIGE ARTIKEL „EMERGENCY EXTREME“

Carlo Spagnolli in Emergency Extreme: Kriegsdienstverweigerung, Afrika, AIDS und weiblicher Zustand