In Bolivien garantiert die Regierung 15 Millionen COVID-19-Impfstoffe und bestätigt die Immunisierung von 7 Millionen Bolivianern

Impfstoffe gegen COVID-19: Die bolivianische Regierung hat durch den Minister für Gesundheit und Sport, Jeyson Auza Pinto, die Ankunft von 15 Millionen Impfstoffen gegen COVID-19 in den kommenden Monaten im Land garantiert. Neben der Immunisierung von mehr als 7 Millionen Bolivianern.

Bolivien, COVID-19-Impfstoffe sind Sputnik V, AstraZeneca und Covax

Dies sind ungefähr 5.2 Millionen Dosen Sputnik-V aus dem Gamaleya-Labor; 5 Millionen Dosen AstraZeneca aus dem Oxford-Labor; und 5.1 Millionen Dosen durch den Covax-Mechanismus.

"Wir haben 15 Millionen Impfstoffe garantiert, die ersten Chargen werden Ende Januar eintreffen, also arbeiten wir unermüdlich", sagte die oberste Gesundheitsbehörde des Landes und wiederholte, dass das erste, das geimpft wird, das Gesundheitspersonal sein wird.

Er sagte, dass in der ersten Phase die Priorität das Gesundheitspersonal sein wird, da es jeden Tag der Krankheit ausgesetzt ist; dann wird es mit Menschen mit Grunderkrankungen weitergehen, die im Moment auch am anfälligsten sind.
Die Behörde erklärte, dass mit der Anzahl der bereitgestellten Impfstoffe voraussichtlich 7,180,428 Menschen geimpft werden. Diese Zahl werde jedoch aufgrund der Bemühungen der Regierung, mehr Dosen zu erhalten, zunehmen.

„Dies ist eine außergewöhnliche Zahl, die wir für sehr wichtig halten, um die Impfung des gesamten Landes zu erreichen.

Der Prozess wird zunächst in Phasen durchgeführt; an zweiter Stelle von Prioritätsgruppen wie dem Gesundheitssektor, denen an vorderster Front.

Dann wird es nach Altersgruppen gehen, bis die gesamte impfbare Bevölkerung abgedeckt ist “, bekräftigte die Behörde.

Er betonte, dass Impfstoffe die strukturelle Antwort auf das COVID-19-Problem seien.

"Die Impfstoffe waren ein Versprechen, heute sind sie Realität, und wir arbeiten daran, sie landesweit zu verbreiten", sagte Minister Auza.

Lesen Sie auch:

Lesen Sie den italienischen Artikel

COVID 19 In Bolivien wurde Gesundheitsminister Marcelo Navajas wegen des Skandals „Golden Ventilators“ verhaftet

Quelle:

Offizielle Website von Ministerio de Salud y Deportes

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.